Tanja von Salzen-Märkert Projekt: be Essentielle Pferdearbeit Ganzheitliches Arbeiten TCM / Akupunktur & Energiemedizin, QuantenFeldArbeit Coaching und Bewusstseinstraining Just be.!
Tanja von Salzen-Märkert                                                                        Projekt: be   Essentielle PferdearbeitGanzheitliches ArbeitenTCM / Akupunktur & Energiemedizin,QuantenFeldArbeitCoaching und BewusstseinstrainingJust be.! 

Arbeit mit Blütenessenzen und (ganz selten) Räucherungen

Um einen negativen Zustand oder eine negative emotionale Befindlichkeit zu lösen und zum Guten zu wenden, empfiehlt es sich, sich und/oder seinem Tier eine ganz individuelle Blütenmischung, wie von Ian White oder Dr. Edward Bach o.a. zu verabreichen.

 

In einigen, wenigen Fällen ist auch eine Räucherung ratsam - das gilt auch für die Halter und die Räumlichkeiten, in denen Ihr Pferd untergebracht ist, wenn dort zuvor etwas Schlimmes/ ZU Beeindruckendes bzw. nachhaltig Bedrückendes geschehen ist. 

 

Dieses reiningt von schlechten Einflüssen oder negativer aufgenommener Energie und unterstützt positive Veränderungen und Neuanfänge. 

 

Besondere Erfahrungen bei Traumapatienten habe ich in Kombination aus Räucherung und Hawaiianischen GAIA-Essenzen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Copyright und Urheberrecht by Tanja von Salzen-Märkert. Das IMPRESSUM finden Sie unter Kontakt! Für schnelle Zahlung oder Spenden für Tür-und-Angel-Gespräche oder spontanes Coaching: https://paypal.me/FairnessProjekt

Anrufen

E-Mail

Anfahrt