Tanja von Salzen-Märkert Essentielle Pferdearbeit
   Tanja von Salzen-Märkert                                                Essentielle Pferdearbeit                                                                                                                

TRAINING

                                              mobile Betreuung / Essentielle Pferdearbeit:  fairer Umgang, solide Grunderziehung, sinnstiftendes, artgerechtes Training u. individuelle Beratung 

BEHANDLUNG

Behandlung von Pferden : TCM Akupunktur, Physiotherapie, Massage,  Blockadenanalyse, Quanten-/Biofeedback - Analysen u. Fütterungsberatung

WISSENSVERMITTLUNG

Kurse, Seminare und Coaching: Arbeit als Dozentin für Privatpersonen/Freundeskreise und an Fachschulen, Fortbil-dungen auf Reit- u. Pferdehöfen

Ich begrüße Sie inmitten meiner Herzensangelegenheiten...

Natural Horsework:

Entwicklung,

Erziehung und Training durch freie Arbeit und Freude am Spielen *

Der Wesenstest für Pferde / Kaufberatung

Situations- und Problemanalyse auf allen Ebenen

 

"Pferdesprechstunde" tel. Coaching (auch engl.) bei Entwicklungsfragen und Problemen

 

Beratungs- und Orientierungshilfe *

 

Ganzheitliche Pferdearbeit nach natürlichen Prinzipien

 

Essentielle Pferdearbeit:

 

Pferdeseelenpflege durch "Essentielle Pferdearbeit"

 

ReNaturalisierung von Pferden

 

Tierkommunikation *

weltweit (auch auf englisch)

schamanische Ritualarbeit *:

Arbeit mit der Motherdrum der Lakota-Indianer *

...und heiße Sie auf der aktuellen Internetseite Willkommen!

 Verschaffen Sie sich in Ruhe einen Eindruck meiner vielschichtigen Arbeit und holen Sie sich und Ihrem Pferd ein paar Gedankenanstöße nach Hause. Bei Bedarf bin ich Ihnen gerne persönlich behilflich und stehe Ihnen in Einzelcoachings, Beratungen, Kursen und Seminaren mit Rat und Tat zur Seite.

Die Arbeitsweise "Essentielle Pferdearbeit" ist nach drei Jahrzehnten intensiver Tätigkeit eine pferdefreundliche, achtsame und naturorientierte Methode, die auf den Grundprinzipien des Lebens und der Natur selbst beruht. Sie beinhaltet all das, was das Pferd zum Leben und Wohlfühlen braucht und schließt Patentrezepte aus. Die "Essentielle Pferdearbeit" erfasst insbesondere die Individualität und Besonderheit Ihres Pferdes, stärkt diese und hebt sie hervor. 

Die Motivation, die mich in meinem Tun antreibt, ist die Liebe zum Wesen der Pferde. Jedes einzelne Pferd und jede Begegnung mit einem Pferd erlebe ich als glückliche Fügung und wahrhaftiges Wunder. Mit einem Pferd zu Spielen oder mit ihm "ins Gespräch" zu kommen, macht mich auf einfache und natürliche Weise selig. Dieses besondere Gefühl möchte ich weiterreichen und teilen.  

In Einzelcoachings, Kursen und Seminaren können Sie diese Art, Pferde zu sehen und naturorientierter zu handeln, lernen, üben und Ihre bereits bestehenden Qualitäten klären und bestärken.   

 Im Focus der "Essentiellen Pferdearbeit" steht immer die Natur des Pferdes und das Trainieren und Arbeiten mit dem Pferd auf eine natürliche und pferdische Art und Weise - und zwar liebevoll auf Augenhöhe.

Es ist mir ein persönliches Anliegen, Ihr Pferd in seine natürliche Vielfalt zu begleiten - damit das Pferdeleben so schön und einzigartig ist, wie es sein kann:

fröhlich, bewegt und lebendig!

Natürlich - und sinnvoll.

Bei Interesse kontaktieren Sie mich gerne per eMail über das Kontaktformular und vereinbaren Sie einen Termin.

 

Mit pferdefreundlichen Grüßen, Ihre                          Tanja von Salzen-Märkert

Wer schon einmal mit Literatur starten möchte, dem empfehle ich (wärmstens):

 

"Den Pferden zuhören - Der Weg der Achtsamkeit"

Das erste Werk als Autorin / Tanja von Salzen-Märkert

 

Wer es noch nicht hat, und sich und seinem Pferd einen kleinen Anstoß gönnen möchte ODER es als Kursbegleitbuch nutzen möchte,

kann es HIER! direkt bestellen. Der Versand erfolgt in 1-2 Tagen. 

Aktuelles:

 

Die "Pferde-sprechstunde"

 

 

So mancher Weg ist einfach zu weit, um sich vor Ort coachen, beraten und behandeln zu lassen; so manche Situation zu verstrickt, um sie mit einem einzigen Besuch zu lösen... Für solche Situationen gibt es die Pferdesprechstunde. Dabei handelt es sich um eine telefonische Beratung, für die Sie zuvor über e-Mail kurz konkret Ihre Situation schildern und sich dann in einem extra für Sie geplanten und vorbereiteten Telefonat beraten lassen bzw. sich rückversichern, ob der Weg, den Sie mit Ihrem Pferd einschlagenh möchten, aus Sicht des Pferdes der Richtige ist. Einen Termin bekommen Sie ganz einfach , unkompliziert und zeitnah per E-Mail.  

Natural Horsemanship

für Beginner und Fortgeschrittene

...und Auffrischer

 

 

Der nächste Natural Horsemanship - Kurs für Einsteiger und Fortgeschrittene mit unseren Pferden in Rhade: 19./20.08.2016 

(Fr 17-21 Uhr, Sa 10 - 16 Uhr)

 

 

Ein Kurs zum Buch:

 

"Den Pferden zuhören - Der Weg der Achtsamkeit"

 

Es sind noch Plätze frei im nächsten Kurs:

 

 23.-25.09.2016 - Begegnungmit der Pferdeseele - Kommunikation auf allen Ebenen: Energiearbeit, Tierkommunikation, Abgrenzung, Erdung 

 

Veranstaltungsort: bei Sina Draugelates in 38163 Coppenbrügge/Dörpe:

Kursleitung Tanja von Salzen-Märkert

 

 mehr Infos HIER     zur Anmeldung/Platzanfrage HIER    Anmeldeformular unten

 

 

Buchbare Kurse:

 

Nutzen Sie für sich und Ihre Pferde den Heim-Vorteil in

"Tagesthemen auf pferdisch"

 

bei Ihnen vor Ort

in gewohnter Umgebung! 

 

"Tagesthemen auf pferdisch" ist die Überschrift für Tages-, Wochenend und Wochenkurse, die Sie als Pferdehalter für sich und Ihre Liebsten als Gruppe buchen können. 

 

In jedem Tageskurs widmen wir uns einer Thematik bezüglich gewaltfreiem Umgang und Training, Erziehung, Aufzucht, Bodenarbeit, Natural Horsemanship, Essentielle Pferdearbeit, Gesundheit und Wohlbefinden. Mein persönlicher Lieblingskurs: "Seelenpflege - Die Persönlichkeiten von Pferden erkennen lernen". 

 

Wie das geht und was möglich ist und wie Sie dabei für Ihre Mühe belohnt werden finden Sie zum Nachlesen HIER und/oder zum Ausdrucken unter DOWNLOADS / Aktuelle Kurstermine.

monatliche mittwochs-

Lakota- Motherdrum-Zeremonie

...um etwas für die eigene Mitte zu tun...

 

Der nächste Motherdrum-Termin:

17.08., 21.09., 19.10.2016

immer um 19 Uhr

 

Anmeldung telefonisch oder per Mail

Ein Fairness-Experiment...

 

 

Ihre persönliche Wertschätzung für Hilfe, Informationen und Impulse -

und Ausgleich des "Kannste-mal-eben-Modus":

 

 

 

Die Fairness*Aktion

"Yiehaa"

 

 

selbstverständlich* frei*willig

 

 

 

 

Seit über 15 Jahren arbeiten wir für die Aufklärung in der Pferdewelt in punkto Natur, Umgang, Fütterung, Haltung, Pflege, Heilung und ESSENTIELLE PFERDEARBEIT (Erziehung, Prägung, Ausbildung auf natürlichem Weg).

 

Wir setzen uns dafür ein, dass im Umgang und in der Ausbildungsweise bewußt auf überflüssige Hilfsmittel und Gewalt verzichtet wird. Mit diesem Hintergrund bilden wir uns ständig fort und geben unser Wissen gerne weiter. Das Niveau unserer Kunden und die Zufriedenheit und Gesundheit ihrer Pferde auf allen Ebenen steigt damit zu unser aller Freude stetig!

 

Viele Impulse liefert bereits diese sehr ausführliche Homepage und die Texte, die ein Umdenken anregen und manche Fragen schon im Ansatz klären. 

Viele Fragen bezüglich des eigenen Pferdes können bereits kurz und direkt per E-Mail, in der Stallgasse oder auf der Hallentribühne beantwortet werden.

 

Oft reicht ein Impuls zur rechten Zeit, um Weiterentwicklung von Pferd und/oder Halter zu unterstützen.

 

Viele dieser Antworten zwischen Tür und Angel im "Kannste-mal-eben-Modus" sind bisher kostenfrei, obwohl sie Kompetenz, Fachwissen, jahrelange Erfahrung, Zeit, Geduld, Einfühlungsvermögen und Konzentration erfordern.  

  

Wenn wir Ihnen in irgend einer Weise weitergeholfen haben freuen wir uns sehr!

Mit einer Spende helfen Sie uns, diese Arbeit auf dieser Ebene fortzuführen.

 

Wenn Sie uns unterstützen wollen, haben Sie hier die Möglichkeit.

Sie können uns Ihren selbst gewählten Gegenwert zukommen zu lassen.

 

SIE entscheiden, was es Ihnen wert ist! Geben und Nehmen

- der Fairness zu liebe. Aho mitakuye Oyassin.

 

Anmeldebogen ausdrucken
ANMELDEBOGEN und allgemeine Geschäftsbe[...]
PDF-Dokument [58.9 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Copyright by Tanja von Salzen-Märkert. Das Impressum nach §5 TMG finden Sie unter KONTAKT. ACHTUNG COPYRIGHT: In aller Deutlichkeit: Die Texte und Bilder sind das geistige Eigentum von Tanja von Salzen-Märkert und unterliegen dem Urheberrecht. In der Vergangenheit haben wir Textpassagen und ganze Seiten wiederholt auf anderen Homepages wiedergefunden. Das ist ohne Rücksprache nicht gestattet. Mit einem namentlichen Verweis auf Tanja von Salzen-Märkert sind Zitate gestattet. Für alles weiter bitten wir um VORHERIGE Rücksprache.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt